KW 39 – Himbeer-Traum

Ein leckerer Nachtisch, schön leicht, erfrischend, knusprig! Und braucht nur 10 Minuten um ihn zu machen, ist also prima wenn man kurzfristig Gäste hat. Danke an Nicole für das Rezept!

Für 4 Personen benötigt man:

  • 500ml Sahne
  • 300g Tiefkühl-Himbeeren
  • 50-75g Schäumle (=Meringe)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Cointreau

Die Sahne halbsteif schlagen, Salz, Vanillezucker und Cointreau hinzu geben und ganz steif schlagen.

Die gefrorenen Himbeeren unten in eine Schüssel, die Sahne darüber und ganz oben eine Schicht zerbröselte/zerschnittene Schäumchen – die Menge kann man hier nach belieben variieren.

Dann muss das ganze noch für 3h (oder länger) in den Kühlschrank, damit die Himbeeren auftauen.

Servieren, bewundern lassen, einmal gut umrühren und verteilen.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.