KW 43 – Griesauflauf mit Kirschen

Prima Winteressen!

Man brauch für 2:

  • 1/2l Milch
  • 100g Weichweizengrieß
  • 3 Eier
  • 75g Margarine oder Butter
  • 50g Zucker
  • etwas Zitronenschale
  • 1 großes Glas Kirschen

Die Kirschen abgießen.

Aus Milch, Grieß und Salz Griesbrei kochen: Milch und Salz erwärmen, Gries einriegeln lassen und unter ständigem Rühren aufkochen. Etwas abkühlen lassen.

Backofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Eigelb, Margarine, Zucker und Zitronenschale mischen und unter den lauwarmen Grießbrei rühren. Eiweiß steifschlagen und unterheben.

Eine Ofenform einfetten, die erste Hälfte Brei einfüllen, Kirschen darauf und die zweite Hälfte des Breis darüber verteilen und glatt streichen. Mit Butterflöckchen bedecken und 30min backen, bis die Oberfläche Goldbraun ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.