Autor: benedikt

Rezeptkalender

KW 47 – Semmelknödel nach Omas Rezept

Man benötigt für 4-6 Knödel (normale Portion für 2 z.B. mit einem Pilz-Sahne-Sößle) 4 altbackene Weckle 200 ml Milch 2 kleine Zwiebeln 1/2 Bund Petersilie 2 Eier ggf. Semmelbrösel Die alten Wecker in Würfel schneiden. Mit 200ml warmer Milch übergießen und 30min ziehen lassen. Derweil die Petersilie waschen, von den Stielen befreien und fein hacken. […]

Rezeptkalender

KW 46 – Karamellisierte rote Bete mit Käse-Gnocci

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Dame… Für 2 Personen: 4 rote Beete am gründlich waschen, in Alufolie einwickeln, und im vorgeheizten Backofen 50-70min backen. In kaltem Wasser abschrecken, auswickeln und in lauwarmem Zustand schälen. (wer Angst vor bunten Fingern hat: ich empfehle Einmalhandschuhe). Wenn das zu viel Aufwand ist kann man auch die gekochten, geschälten, […]

Rezeptkalender

KW 45 – Schoko-Nuss-Cookies

Gute Nervennahrung oder wenn man mal Besuch zum Tee hat – lässt sich vor allem schon länger im Voraus vorbereiten. Backofen auf 200° vorheizen, und ein Blech mit Backpapier auslegen. 225g weiche Butter und 140g Zucker in einer Schüssel cremig rühren, 1 Eigelb und 10 Tropfen Vanillearoma (alternativ 1 Pkg. Vanillezucker) dazu geben und verrühren. […]

Rezeptkalender

KW 43 – Griesauflauf mit Kirschen

Prima Winteressen! Man brauch für 2: 1/2l Milch 100g Weichweizengrieß 3 Eier 75g Margarine oder Butter 50g Zucker etwas Zitronenschale 1 großes Glas Kirschen Die Kirschen abgießen. Aus Milch, Grieß und Salz Griesbrei kochen: Milch und Salz erwärmen, Gries einriegeln lassen und unter ständigem Rühren aufkochen. Etwas abkühlen lassen. Backofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eigelb, […]

Rezeptkalender

KW 42 – Kürbiscremesuppe

Gute Vorspeise vor süßen Hauptgerichten! 700g Kürbis 2 Zwiebeln 2 EL weißer Balsamico Gemüsebrühe 200ml Sahne Kürbis grob und Zwiebeln fein würfeln, erst die Zwiebeln glasig dünsten und den Kürbis zugeben, mit anbraten. Mit dem Essig und der Gemüsebrühe ablöschen, so dass der Kürbis grade so bedeckt ist. Den Kürbis gar kochen und alles pürieren. […]

Rezeptkalender

KW 41 – Zwetschgenknödel

Ich weiß, die Zwetschgenzeit ist fast vorbei, aber es ist sooooo ein leckeres Gericht, und funktioniert leider nur mit frischen Zwetschgen gut. Ich rechne so 8-12 Knödel pro Person (als Hauptgericht), für 2 Personen braucht man dann: 20 große Zwetschgen (ca. 700-1000g) 20 Stücke Würfelzucker 40g Butter 125g Quark 2 Eigelb 1 Prise Salz 250g […]

Rezeptkalender

KW 40 – Linsen und Spätzle

Das ist ein prima Herbstgericht, wärmt, macht satt und ist super lecker! Außerdem ist dies das schwäbische Nationalgericht! Für 2 Personen braucht man: 200g Linsen 1/2l Wasser 100ml Rotwein 100g Karotte 100g Sellerie (Knolle) 1 Lorbeerblatt & 2 Nelken 200g Spätzle 200g Zwiebeln Für Karotte und Sellerie kann man auch gut so einen Bund Suppengemüse […]

Rezeptkalender

KW 39 – Himbeer-Traum

Ein leckerer Nachtisch, schön leicht, erfrischend, knusprig! Und braucht nur 10 Minuten um ihn zu machen, ist also prima wenn man kurzfristig Gäste hat. Danke an Nicole für das Rezept! Für 4 Personen benötigt man: 500ml Sahne 300g Tiefkühl-Himbeeren 50-75g Schäumle (=Meringe) 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 1 EL Cointreau Die Sahne halbsteif schlagen, […]

Rezeptkalender

KW 37 – Nudelsalat klassisch

Für 2 als Hauptgericht (mit Brat- oder Saitenwürstle) oder für vier als Beilage zum Grillen: 200g Nudeln, am besten Spirilli oder Schleifchen 1 große Paprika 1 kleine Dose Mais 1 mittlere Dose Erbsen und Möhren 150g Joghurt 100g Mayonaise (gerne eine leichte wie Miracel Whip Balance) Weißer Balsamico, Salz, Pfeffer, Paprikapulver Die Nudeln bissfest kochen […]

Rezeptkalender

KW 36 – Bulgur-Zuchini-Curry

Eine ziemlich freie Improvisation über den nahen, mittleren und fernen Osten, mit französischem Akzent… 😀 Kurz: Selbsterfunden, aber lecker! Man benötigt für zwei Personen: 200g Bulgur 2 Zuchini 2 Spitzpaprika 1 Zwiebel 1 Zehe Knoblauch 75 ml Calvados 150g Schafsfeta Gewürze: 1 TL Cumin, scharfes Curry, Salz Die Zwiebel würfeln, Zuchini in schmale halbe Rädle […]

Rezeptkalender

KW 35 – Caesar Salat-Wraps

Ein Klassiker mal neu verpackt 🙂 Für 6 Wraps (Hauptgericht für 2-3 Personen) benötigt man: 6 Weizen-Tortillas Croûtons (fertig oder selbst machen) 2 Romana-Salat-Herzen 75g Parmesan in Spänen Für die Sauce 150g Naturjoghurt 1 großer EL Mayonnaise 1 halbe Zehe Knoblauch 2 EL Worcester-Shire-Sauce (die echte von Lea & Perrins) 1 EL Zitronen- oder Limettensaft […]

Rezeptkalender

KW 34 – Nuss-Rolle

Der besondere Trick bei diesem Kuchen – nicht am Rum sparen 😀 Deshalb hab ich beim Kochen immer einen Ohrwurm. Hinweiß: Man braucht insgesamt 2 komplette Eier – die sind nur lustig über die Zutaten-Liste verteilt. Für den Teig: 100g Zucker 1 Ei 1 Pkg. Vanillezucker 125g Butter 300g Mehl 2 TL Backpulver ggf. 2EL […]

Rezeptkalender

KW 33 – Mandel-Kirsch-Muffins

150g Rama 150g Zucker 1 Päckchen Vanillzucker 3 Eier 120g Mehl 200g gemahlene Mandeln 1 TL Backpulver 1 Glas Kirschen 50g Schokoraspeln (Zartbitter oder Vollmilch) Margarine, Zucker und Vanillzucker schaumig rühren, nach und nach Eier zugeben und wieder gut verrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver in einer zweiten Schüssel mischen und unterheben. Schokostreusel und die Kirschen […]

Rezeptkalender

KW 32 – schnelle Blätterteig-Lauch-Quiche

Für 2 Personen: 1 Packung Blätterteig 1 Zwiebel 1-2 Stangen Lauch 100g Emmentaler 100ml Sahne 2 Eier Den Blätterteig 3mm dick auswellen und mit einer Gabel mehrfach einstechen, damit er die Füllung nicht runterschubst. Die Zwiebeln und den Lauch schälen/putzen und in feine Würfel bzw. Ringe schneiden. In etwas Margarine oder Öl anschwitzen und abkühlen […]

Rezeptkalender

KW 31 (leicht verspätet) – Mango-Milchshake

Ein prima Sommerdessert, aber habhaft 🙂 Für zwei bis vier Portionen (je nach Größe) 1 Mango 150g Joghurt 1/2l Milch 10 Eiswürfel Ggf. 1 TL Honig Zuerst die Mango von Kern und Schale befreien. (Meine Technik: Rechts und links am Kern entlang schneiden, die beiden Hälften Schachbrettartig einschneiden, auf links drehen und die Stachel abschneiden, […]

Rezeptkalender

KW 30 – Chocolate-Chip-Cookies

Das Rezept ist inspiriert von einem bekannten Lied, ich habs aber lustig variiert… 🙂 Man braucht für 4 Bleche a 12-16 Kekse Nass: 280g Muscovado-Zucker (umraffinierten braunen Zucker) 40g Zuckerrübensirup 2 Eier 200g Butter Trocken 400g Mehl 1 TL Natron 1 TL Vanillepulver (oder eine Tüte Vanillezucker) 1/2 TL Salz Und 300g Zartbitterschokolade, in Stücke […]

Rezeptkalender

KW 29 – Kirsch-Streusel-Kuchen

Ein ziemlich schnelles und sehr leckeres Rezept: Für eine 26cm-Springform braucht man: Für den Teig: 60g Butter 75g Zucker 2 Eier 1/2 Tüte Vanillezucker 1TL Backpulver 75g Mehl 100g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 1 (großes) Glas Kirschen Für die Streusel (nach Oma Anlauf) 80g Butter 60g Zucker 125g Mehl 1/2 Tüte Vanillezucker eine Prise Salz […]

Rezeptkalender

Spaghetti carbonara

Das ist wieder mal was außer der Reihe als Merkzettel für mich. Für 2 Personen: 250g Spaghetti 75-100g Schinkenspeck/Kochspeck in groben Streifen 1 Zehe Knoblauch 25g geriebenen Parmesan 25g geriebenen Pecorino 2 Eier + 1 Eigelb frische Petersilie Salz, Pfeffer Die Spaghetti bissfest kochen. Den Knoblauch abziehen, zwischen Messer und Pfannenwender einmal quetschen und mit […]

Rezeptkalender

KW 26 – Bruschetta Tricolore

Prima als Vorspeise oder mit viel Blatt-Salat als sommerliches Hauptgericht. Zuerst bereitet man die drei Massen vor: Weiß: Am besten schon am Vortag zubereiten, dann zieht es besser durch. 30g Pinienkerne 100g Feta eine Hand voll getrocknete Tomaten Einen Teelöffel kleingehackten frischen Rosmarin Olivenöl Milch Zuerst die Linienkerne in der Pfanne ohne Fett rösten (nicht […]

Rezeptkalender

KW 25 – Spargelkuchen

Ergibt ein Blech, ja nach Hunger werden drei oder vier Personen satt. Zuerst 750g Spargel schälen, bissfest kochen/dünsten/backen, abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Für den Teig: 400g Mehl 300g Quark 150g Margarine 1TL Salz 2TL Backpulver Alles gut verkneten und kurz kalt stellen. Für die Masse: 3 Eier 1 gestrichener TL Salz Pfeffer […]

Rezeptkalender

KW 24 – Grießschnitten

Wieder ein süßes Hauptgericht 🙂 Für zwei zum satt werden: 600ml Milch 25g Butter 1EL Zucker eine Prise Salz abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone im Topf erwärmen, 150g Weichweizengrieß einrühren (schnell und gut rühren, es entstehen leicht Klümpchen…). Aufkochen und zu einem dicken Brei kochen. Vom Herd nehmen, ein bisschen abkühlen lassen und mit […]